[Produkttest | Werbung] Pelikano Up Schulfüller für Linkshänder

+++ Dieser Beitrag enthält Werbung – das Produkt wurde mir kostenlos zum Testen zu Verfügung gestellt, dies beeinflusst meine Meinung nicht. +++

 

Ich weiß noch Früher, in der Schule, war ich immer neidisch auf die tollen Füller der anderen Kinder. Aber nein, als Linkshänder konnte ich keinen Füller haben, vorallem nicht mit einer Metallfeder! Linkshänder drücken ja zu fest auf (keine Ahnung ob das stimmt?!), da würde jede Feder kaputt gehen und außerdem verschmiert dann ja Alles. Naja, einen Füller hatte ich trotzdem bekommen, nur eben nie mit einer tollen Metallfeder. Das war immer das Einzige was ich doof daran fand Linkshänder zu sein.

Der PelikanoUp Schulfüller in anthrazit für Linkshänder hätte mich damals auf jeden Fall ziemlich glücklich gemacht. Aber auch jetzt finde ich ihn ziemlich toll. Er kommt daher in einem schlichten, modernen grau-silbernem Design. Die Verarbeitung ist spitze und er sieht richtig hochwertig aus.

Vorne hat der Füller einen Griff, damit man mit den Fingern nicht abrutscht. Außerdem liegt der Füller sehr gut in der Hand und es ist sehr angenehm mit ihm zu schreiben.

Die Tinte liegt im Inneren und lässt sich schnell und einfach wechseln. Der Deckel des Füllers lässt sich einfach schließen und sitzt dann fest und sicher. Die Feder ist hier optimal geschützt.

 

 

Der PelikanoUp Schulfüller schreibt wirklich gut. Er liegt sehr bequem in der Hand und ich habe das Gefühl beim Schreiben ermüdet meine Hand nicht so schnell wie mit anderen Stiften.

Eine Tinte ist übrigens enthalten und, was bei Linkshändern sehr wichtig ist, beim schreiben verschmiert nichts! Besser geht es kaum.

Insgesammt bin ich von diesem Füller wirklich sehr begeistert. Er glänzt durch ein modernes Aussehen und eine super Funktionalität. Ich würde ihn jederzeit bedenkenlos weiterempfehlen.

 

Kaufen kann man diesen Füller hier: https://www.duo-shop.de/